Arrow
Arrow
Slider

Nachdem 7:7 gegen Gargazon/Sterzing in Algund auf Großfeld geht es nun auf Kleinfeld mit zwei weiteren Tororgiensiegen weiter. Das erste Spiel gewannen die Talferstädtler mit einer guten Defensivleistung und effektiven Angriffen 18:3 gegen Serenissima. Das zweite Spiel gegen Leifers war dann ausgeglichener und beide Teams hatten gute Chancen das Spiel für sich zu entscheiden. Die Bozner können sich schlussendlich bei ihrem Mitspieler Michael Volgger bedanken, der die Mannschaft mit 6 Toren und 2 Assist in den Sieg schoss.

SSV Bozen startet durch diesen beiden Siegen in Sterzing mit 6 Punkten in das Kleinfeld und ist schon von Beginn an vorne dabei.


JoomSport next matches

JoomSport match results

25-03-2018 13:00
 
SSV Bozen Diamante 21 : 3 SHC Firelions Serenissima
25-03-2018 10:00
 
Butchers Laives 8 : 14 SSV Bozen Diamante
TO TOP